Ignaz Netzer & Thomas Scheytt

Freitag, 12.02.2016 - 21:00 Uhr - PODIUM

"Das Gitarren/Piano-Duo gilt als eine der authentischsten und innovativsten Bluesformationen diesseits des Atlantiks und die führende deutsche Formation, wenn es um den klassischen akustischen Blues geht.

Was die Zwei ihrem Publikum bieten, sprengt die Grenzen des europäischen Blues- und Boogie-Feelings.

Heiße Blues- und rasante Boogie-Rhythmen werden das Publikum mitreißen. Das blinde Verständnis dieser beiden Ausnahmemusiker und die Virtuosität und außergewöhnliche Beherrschung ihrer Instrumente ist Garant für ein ganz besonderes Musikerlebnis.

Das Duo ist auf allen wichtigen Jazzfestivals präsent und mit vielen Auszeichnungen bedacht worden. Am 01. Juni 2015 kam der Gewinn des "German Blues Award 2015" dazu.

„I have the blues“ heißt es auf englisch so treffend. Keine akademische Musikalität ist beim Blues gefragt, schon eher ein Lebensgefühl, ein Gemütszustand. Zwei Musiker, die den Blues in besonderer Weise „haben“, sind der Gitarrist, Sänger und Mundharmonikaspieler sind die beiden „Südstaatler“ (Schwaben), Ignaz Netzer und der Pianist Thomas Scheytt, die seit 30 Jahren mit Herz und Seele zusammen spielen.

Geradezu tiefschwarz klingt die raue, ausdrucksstarke Stimme von Ignaz Netzer. Dazu kommt sein virtuoses Gitarrenspiel auf der Gibson, der er mit Fingerpicking- und Bottleneck-Technik die unglaublichsten Töne entlockt. Nicht zu vergessen seine erdig rustikale Mundharmonikaphrasen, die beim Zuhörer das Bild von sengender Hitze über endlosen Baumwollfeldern heraufbeschwören.

Motor des Duos ist Thomas Scheytt mit seinem rhythmisch sehr impulsiven und technisch anspruchsvollen Boogie-Piano. Er wechselt in faszinierender Weise zwischen zurückhaltender Begleitung und zupackender Power, je nach Stimmung des Stückes.

Die Beiden verstehen es wie nur wenige, den Blues in seiner ursprünglichen Kraft und Leidenschaft zu spielen und den Hörer daran teilhaben zu lassen.

[mehr]

Konzertbilder von Dieter Reinmüller

« Zurück Weiter »

Programmkalender

September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
       
Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tobias Escger & Tian Long Li

Mehr erfahren

Frank Eberle Trio ft. Jürgen Bothner

Mehr erfahren

Tante Friedas Jazzkräntzchen

Mehr erfahren

Gabby Young - Studiokonzert

Mehr erfahren

HoB – Handful of Blues

Mehr erfahren

František Uhlíř "New Trio MUH"

Mehr erfahren

Session - Test the Jazz 46

Mehr erfahren

Impressum