Maria João OGRE

Donnerstag, 28.04.2016 - 19:30 Uhr - Bauer Studios

Es ist schwer, die Sängerin Maria João in eine musikalische Schublade zu stecken. Schon alleine deshalb, weil sie mit jedem ihrer Alben künstlerisches Neuland beschreitet. Avantgarde, moderner Jazz, lateinamerikanische Musik, portugiesische Folklore – Maria Joao bedient sich der unterschiedlichsten Genres und macht sich diese durch ihre persönliche Art der Interpretation zu Eigen. Mit größter Anmut und explosiver Emotionalität setzt sie ihre Songs theatralisch um, sie untermalt das Geschehen mit dramatischer Körpersprache, Gesten und Tanzschritten. Ihre Stimme der unbegrenzten Möglichkeiten wechselt ansatzlos Farbe und Attacke, juchzt, haucht und flüstert mit faszinierender Eindringlichkeit.

Maria João stand bereits mit zahlreichen portugiesischen und internationalen (Jazz)Größen auf der Bühne wie z.B. António Pinho Vargas, Carlos Bica, Gilberto Gil, Joe Zawinul, Laureen Newton, Miroslav Vitous, Charlie Mariano, Aki Takase, Niels Henning, um nur einige zu nennen. Mit ihrem aktuellen Projekt OGRE hat sie in letzter Zeit begonnen, sich verstärkt der Verbindung zwischen Jazz, Pop und Elektronik zuzuwenden. OGRE ist eine Kombination von zeitgenössischer Musik und klassischer Literatur. Zusammen mit Ihren Musikern Joao Farinha und André Nascimento bringt die Band neue Sounds zu den Werken von William Shakespeare.

Maria João - Gesang
Joao Farinha – Fender Rhodes, Synthesizer
André Nascimento - Computer und Keyboard

Karten können vorab unter studiokonzert@bauerstudios.de oder telefonisch unter 07141/2268-27 (Mo-Fr von 9-18 Uhr) reserviert werden.

In Kooperation und mit freundlicher Unterstützung von Lautmacher, der Weinhandlung Bronner, Huober Brezel, des Jazzclub Ludwigsburg e.V. und der Scala Kultur gGmbH.

[mehr]

« Zurück Weiter »

Programmkalender

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
       
Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
       

Christoph Stiefel Inner Language Trio

Mehr erfahren

Martin Keller Quintett

Mehr erfahren

The Jazzhistory

Mehr erfahren

Martin Schrack Quartett feat. Johanna Iser - Deutscher Schlager meets Jazz

Mehr erfahren

Blues & Boogie Night No.10 im Scale

Mehr erfahren

Porsche Big Band im Scala

Mehr erfahren

Thomaes Siffling im Scale

Mehr erfahren

Danny Bryant Big Band

Mehr erfahren

INCOGNITO

Mehr erfahren

50 JAHRE - FRÉDÉRIC RABOLD CREW

Mehr erfahren

Joy Denalane

Mehr erfahren

Olivia Trummer - Studio Konzert

Mehr erfahren

Milan Svoboda Quartet

Mehr erfahren

Weihnachten im Sitzen feat. Triple Trouble

Mehr erfahren

Lorenzo Petrocca & Friends feat. Jens Bunge

Mehr erfahren

Daniel Schläppi & Marc Copland - Studio Konzert

Mehr erfahren

Impressum