SHALOSH

Freitag 24.03.2017 - 21:00 Uhr - PODIUM

We will make you feel!

Shalosh (übersetzt: drei) ist ein in New York und Israel beheimatetes progressives Jazztrio, das mit ihrem Debüt „The Bell Garden“ hat das israelische Trio SHALOSH schon 2014 klargestellt, dass abgesehen vom klassischen Jazz-Trio-Format und ihrer musikalischen Vergangenheit im Jazz und in der Improvisation, die Band ihre ganz eigene Klangwelt webt. Irgendwo zwischen Rock, Klassik, Elektronik sowie afrikanischen und nahöstlichen Einflüssen. Die Musik von Shalosh ist dabei gleichermaßen betörend wie bewegend, intensiv und seelenvoll.

Die Musiker von Shalosh sind von Kindesbeinen an Freunde. Und diese lange musikalische Freundschaft spürt man in jedem Ton ihrer Musik. Hier spielen drei, die daran glauben, dass Musik die einzig wahre Kraft im Universum ist, die die Fähigkeit besitzt, zu begeistern und die Sinne für Liebe, Freude, Trauer und Frieden anzuregen. Ihre Stücke entstehen aus ihrer engen Freundschaft heraus und aus der tiefen Liebe für die Musik. Mit ihrer nicht nur musikalischen Lebensfreude schaffen Shalosh es spielend, die Grenzen zwischen Künstler und Publikum abzubauen.

Ob zarte melodische Fragmente, dramatische, sich wiederholende Elegie, fein herausgearbeitete Melodien, groovige Solos, alles hat neben- und miteinander Platz in der Musik von Shalosh.

Gadi Stern - Piano
David Michaeli  - Double Bass
Matan Assayag - Drum

[mehr]

Konzertbilder von Dieter Reinmüller

« Zurück Weiter »

Programmkalender

September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
       
Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tobias Escger & Tian Long Li

Mehr erfahren

Frank Eberle Trio ft. Jürgen Bothner

Mehr erfahren

Tante Friedas Jazzkräntzchen

Mehr erfahren

Gabby Young - Studiokonzert

Mehr erfahren

HoB – Handful of Blues

Mehr erfahren

František Uhlíř "New Trio MUH"

Mehr erfahren

Session - Test the Jazz 46

Mehr erfahren

Impressum