BIDONVILLE

Freitag, 22.04.2016 - 21:00 Uhr - PODIUM

Französische Chansons im jazzigen Gewand

Die Band um den in Paris geborenen Franzosen Thierry Saladin bietet französische Chansons im jazzigen Gewand dar. Die Kombination von geschmeidigem Gesang mit einem intensiven Rhythmus von Gitarre und Bass ist besonders reizvoll. Zeitlose Stücke vor allem aus den 60-igern Jahren sind speziell für diese Besetzung arrangiert und klingen so wieder frisch.

Akkordeon und Gitarre sind beide Melodie- und Rhythmusinstrument in einem. So kann jedes einerseits Begleiter, aber im nächsten Moment auch Solist sein. Hier verschmelzen Harmonien, Rhythmus, Spielfreude und musikalisches Können zu einer beeindruckenden Einheit. Ob langsam oder schnell, kraftvoll oder entspannt, laut oder leise: Immer ist es intensiv und auf dem Punkt.

Dem in Ludwigsburg lebenden Sänger Thierry Saladin ist es gelungen, eine Brücke zwischen Chansons und Jazz zu schlagen. Mit seiner etwas herben, charismatischen Stimme ist er sowohl für sanfte Balladen wie für stürmische Up-Tempo Nummern prädestiniert. Er macht den Abend zum Erlebnis:

Einfühlsam begleitet wird Thierry von Stefan Schumacher an der Gitarre, Thomas Ott am Akkordeon und Oliver Biella am Kontrabass. In den Liedern geht es naturellement um die Liebe, um Beziehungsprobleme, Einsamkeit, aber auch um alltägliche Situationen. Auch wenn man kein Französisch versteht – man fühlt, worum es geht. Der Schwerpunkt des Abends liegt auf den Kompositionen von Claude Nougaro, der in Frankreich ein wichtiger Protagonist seines Genres ist. Hinzu kommen Stücke u. a. von Jacques Brel und Charles Trenet. Erleben Sie französisches Lebensgefühl - Amusez-vous bien!

[mehr]

Konzertbilder von Dieter Reinmüller

« Zurück Weiter »

Programmkalender

Juli 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       
August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Bidonville

Mehr erfahren

The Jakob Manz Project

Mehr erfahren

Impressum | Datenschutzerklärung