Ignaz Netzer und Mojo Kilian

Freitag 02.06.2017 - 21:00 Uhr - PODIUM

Blues-Feeling pur

Mit Ignaz Netzer und Mojo Kilian vereinigen sich zwei Blues-Barden, die anstatt mit Neckar- und Mainwasser mit Mississippiwasser getauft zu sein scheinen. Ignaz Netzer, Gitarrist, Sänger und Mundharmonikaspieler aus Hohenlohe und Klaus Kilian aus Frankfurt am Main, Mundharmonikaspieler, Sänger und Gitarrist erzeugen eine knisternde Spannung, welche die Zuhörer von Anfang bis Schluss gefangen hält.

Ignaz Netzer beherrscht alle Facetten des Blues-Gitarrenspiels mit Melodiespiel und simultaner Begleitung. Dabei werden die Saiten so geschoben und gezogen, dass die charakteristischen Blues-Notes entstehen, die das besondere Blues-Feeling bewirken. Und dann seine Stimme - es scheint, als seien seine Stimmbänder mit Schmirgelpapier aufgeraut worden. Jedenfalls kann ein Wanderarbeiter aus dem Süden der USA nicht „schwärzer“ singen als Ignaz Netzer. Klaus „Mojo“ Kilian zeigt sich als Meister der diatonischen Blues-Mundharmonika. Er versteht es, Netzers Gesang zu umspielen und lässt seine kleinen Instrumente in seinen Soli schluchzen, jubilieren und rhythmisch schmatzen, dass es eine Freude ist.

[mehr]

Konzertbilder von Dieter Reinmüller

« Zurück Weiter »

Hinweise zur Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Verordnungen bleibt der Jazzclub Ludwigsburg bis auf weiteres geschlossen.
Bitte beachten Sie dazu unsere Hinweise auf der
Startseite.

Gefördert von der Stadt Ludwigsburg

Gefördert vom Land Baden-Württemberg

Gefördert von der Bundesregierung

Mitglied

Mitglied

Link

Impressum | Datenschutzerklärung