Klassische Philharmonie NordWest Studiokonzert

Montag, 30.01.2017 - 19:30 Uhr - Bauer Studios

Die Klassische Philharmonie NordWest, die sich heute aus bis zu fünfzig Musikern der Freien Hansestadt Bremen, der Metropolregion Nordwest, der Freien Hansestadt Hamburg und des Landkreises Diepholz zusammensetzt, hat sich der Pflege sinfonischer Orchesterliteratur der Klassik und der Romantik verschrieben. Es wird besonders darauf geachtet, dass die Orchesterbesetzung bzw. -Instrumentierung der Epoche des jeweiligen Werkes entspricht, um die größtmögliche, musikalische Authentizität zu bewahren. So kommt am 30. Januar die Kammerorchester-Besetzung zu uns nach Ludwigsburg ins Studio 1 um ausgewählte Werke verschiedener Komponisten zu präsentieren. Als Solist an der Trompete und Dirigent wird Ulrich Semrau, 1996 Mitbegründer der KPNW fungieren.

Programm:

Alexander Arutiunian - Elegie für Trompete und Streicher
Edward Elgar - Serenade für Streicher
Edvard Grieg - Aus Holberg´s Zeit für Streicher
Vincenzo Bellini - Konzert Es-Dur für Trompete und Streicher
Antonin Dvorák - Serenade E- Dur für Streicher

Karten können vorab unter studiokonzert@bauerstudios.de oder telefonisch unter 07141/2268-27 (Mo-Fr von 9-18 Uhr) reserviert werden.

In Kooperation und mit freundlicher Unterstützung der Weinhandlung Bronner und Huober Brezel.

[mehr]

Eintrittspreise

Eintrittspreis

25,00 €

Mitglieder des Jazzclub Ludwigsburg e.V. und des Fördervereins Scala Live e.V. mit entsprechendem Ausweis.

20,00 €

Schüler und Studenten mit entsprechendem Ausweis.

10,00 €

Termin und Veranstaltungsort

Montag, 30. Januar 2017
Einlass 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Bauer Studios
Markgröninger Straße 46
71634 Ludwigsburg

Bauer Studios

« Zurück Weiter »

Hinweise zur Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Verordnungen sind unsere Konzerte bis Ende Januar abgesagt.
Bitte beachten Sie dazu unsere Hinweise auf der
Startseite.

Impressum | Datenschutzerklärung