Meyers Nachtcafé

Freitag, 29.06.2018 - 21:00 Uhr - PODIUM

(Photo Nane Alber)

Bitte Platz nehmen in der Funk-Jazz-Loge

Seit ihre erste CD 2010 auf den Markt kam, ist Meyers Nachtcafé zu einem gern gehörten Live-Act zusammengewachsen. Christian Meyers wird von Kennern als einer der besten Trompeter Deutschlands geschätzt. In seiner Combo versammelt der Berliner namhafte Musiker der Stuttgarter Szene. Nach dem Vorbild von Roy Hargroves Band RH Factor kombiniert Meyers Nachtcafé Elemente des Jazz, Funk, HipHop und Soul. Die Energie des Zusammenspiels geht in Bauch und Beine. Wer gerne nach jazziger Musik tanzt, wird bestens bedient. In loungigen Balladen entlockt Meyers seinem Flügelhorn wundervoll schwebende Töne voller Melancholie.

Meyers Nachtcafé ist eine Band, die vor allem live zu hören großen Spaß macht. Im Juli 2017 hat die Band mit der viel beachteten Vinyl-Ausgabe eines Studiokonzerts im legendären Bauer Studio Ludwigsburg ihre dritte Produktion auf den Markt gebracht. Das Konzert wurde nach traditioneller Art pur analog direkt auf Stereoband und ohne weitere Bearbeitung mitgeschnitten.

Musiker:
Christian Meyers, Trompete
Martin Johnson, Klavier
Alex Uhl, Bass
Eckkehardt Stromer Schlagzeug
Rüdiger Nass, Gitarre

[mehr]

Konzertbilder von Dieter Reinmüller

« Zurück Weiter »

Hinweise zur Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Verordnungen sind unsere Konzerte bis Ende Januar abgesagt.
Bitte beachten Sie dazu unsere Hinweise auf der
Startseite.

Impressum | Datenschutzerklärung