Allotria Jazzband

Ludwigsburger Jazztage 2019

Freitag, 22.11.2019 - 21:00 Uhr - PODIUM

„The Fine Notes of Classic Jazz“

Sie gilt als eine der profiliertesten traditionellen Jazzbands in Mitteleuropa! Klassischer Jazz ist das Thema der Allotria Jazz Band schon seit Jahrzehnten und in der Szene steht der Name für „The Fine Notes of Classic Jazz“.

Die Allotria Jazz Band spielt Dixieland und Swing. Schon immer war der Sound der Allotria Jazz Band etwas Besonderes. Die Frontline mit 4 Bläsern hebt sich deutlich von den meisten heutigen Bands des traditionellen Jazz ab. Das aktuelle musikalische Konzept mit 2 Trompeten führt weit zurück zum Beginn der 20er Jahre des 20. Jahrhunderts, zum Orchester von Joe King Oliver mit seiner 2-Kornett-Besetzung und reicht im kompakten Arrangement einer Small-Big-Band bis hin zur Ära Benny Goodmans zum Ende der 30er Jahre. In der Stilrichtung Dixieland und Swing spielen 7 exzellente Solisten Kompositionen der 20er und 30er Jahre auf hohem Niveau. Neben den ausgefeilten musikalischen Charakteren der Musiker sorgen eigene Arrangements des 7-Mann-Orchesters und der 4-stimmige Bläsersatz mit 2 Trompeten für den unverwechselbaren Sound einer kleinen Big-Band.

Im Herbst 2019 besteht die Allotria Jazz Band 50 Jahre! Sie ist nun wirklich eine Münchner Institution. Und wenn man die neuen Tonaufnahmen hört kann man nur sagen: Younger than ever. Die Band swingt im Stil des Classic Jazz weiter und weiter…

Die Musiker:

Rainer Sander - Klarinette und Altsaxophon.
Colin T. Dawson - Trompete und Gesang
Andrey Lobanov – Trompete
Mathias Götz – Posaune
André Weiß – Klavier
Peter Cischeck – Kontrabass
Gregor Beck - Schlagzeug

[mehr]

Konzertbilder von Dieter Reinmüller

« Zurück Weiter »

Programmkalender

Juli 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       
August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Bidonville

Mehr erfahren

The Jakob Manz Project

Mehr erfahren

Impressum | Datenschutzerklärung