Trio Arsis

Freitag, 28.02.2020 - 21:00 Uhr - PODIUM

Foto JAK Weinstadt

Klassische Musik, virtuos verjazzt

Klassische Musik, virtuos verjazzt von drei Musikern, denen die Freude an der Musik, an Rhythmus und Improvisation aus allen Poren zu dringen scheint. Das Trio Arsis sind Pianist Ull Möck, Schlagzeuger Hans Fickelscher und Bassist Thomas Rotter.

Ull Möck arrangiert und verjazzt „Klassiker“ (im doppeldeutigen Sinn), wie auch weniger bekannte Werke von Komponisten aus verschiedenen Epochen. Die „klassischen“ Formen des Jazz wie Ballade, Waltz oder Swing, aber auch Salsa und Latin werden als Grundlage zur Improvisation benutzt. Und hier schließt sich der Kreis. Improvisation war absolut üblich in der klassischen Musik vergangener Jahrhunderte. Bach oder Mozart waren erwiesenermaßen nicht nur geniale Komponisten, sondern auch ebensolche Improvisatoren.

Ull Möck, Piano
Thomas Rotter, Bass
Hans Fickelscher, Drums & Percussion

[mehr]

Konzertbilder von Dieter Reinmüller

« Zurück Weiter »

Hinweise zur Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Verordnungen bleibt der Jazzclub Ludwigsburg bis auf weiteres geschlossen.
Bitte beachten Sie dazu unsere Hinweise auf der
Startseite.

Gefördert von der Stadt Ludwigsburg

Gefördert vom Land Baden-Württemberg

Gefördert von der Bundesregierung

Mitglied

Mitglied

Link

Impressum | Datenschutzerklärung