Blank Page

Freitag, 02.10.2020 - 21:00 Uhr - PODIUM

Foto Kaupo Kikkas

„New Impressions of Debussy“

Das Radio läuft. Ein Solo-Klavierstück. Bilderreiche Motive, lyrische Harmonien. Eine unbekannte Aufnahme von Bill Evans? Die Moderatorin nennt ein Werk von Debussy. Aus diesem Erlebnis heraus hatte Florian Dohrmann die Idee, Debussys Kompositionen für ein Jazz-Quartett zu adaptieren.

Achille-Claude Debussy, verstorben am 25.03.1918, gilt als einer der wichtigsten Wegbereiter der modernen Musik. Er entwickelte eine eigene Harmonik, indem er europäische mit traditioneller slawischer und asiatischer Musik verband.

Der Name des Projekts „Blank Page – New Impressions of Debussy“ steht dabei für die Arbeitsweise während der Entstehung der Arrangements. Unvoreingenommen und ohne Denkverbote ist die leere Seite der Ausgangspunkt, um aus Motiven und Harmonien Debussys Neues entstehen zu lassen.

Die Musiker:
Florian Dohrmann – Kontrabass
Joachim Staudt – Saxophon
Christoph Neuhaus – Gitarre
Lars Binder – Schlagzeug

[mehr]

Eintrittspreise

Eintrittspreis

15,00 €

Ermäßigter Eintrittspreis
für Schüler, Studenten, Rentner und
Behinderte mit entsprechendem Ausweis

8,00 €

Mitglieder des JazzClubs

freier Eintritt (Mitglied werden)

Termin und Veranstaltungsort

Freitag, 02. Oktober 2020
Einlass 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

PODIUM in der Musikhalle am Bahnhof
Bahnhofstr. 19
71638 Ludwigsburg

JC Klein

« Zurück Weiter »

Programmkalender

Februar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 
       
März 2020
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Christos Asonitis Quintett

Mehr erfahren

AGORA – Marcia Bittencourt & Michael Arlt Trio

Mehr erfahren

Clara Vetter Trio

Mehr erfahren

Trio Arsis

Mehr erfahren

Fast Eddy's Blue Band

Mehr erfahren

Klaus Graf NUE Quartett

Mehr erfahren

Kusimanten - Studiokonzert

Mehr erfahren

Pericopes + 1

Mehr erfahren

Christoph Beck Quartett

Mehr erfahren

Impressum | Datenschutzerklärung