Archiv 2020

Unser Konzert Archiv 2020

Nachfolgend finden Sie Informationen und Bilder von vergangenen Konzerten.

Januar 2020

Opportunity

Opportunity

10.01 und 11.01.2020 im PODIUM

Acoustic-Genuss mit jeder Menge Stimme

Dieses Acoustic-Trio zelebriert Soul, Funk und Blues ebenso beseelt wie Country und Americana: Drei Ausnahmemusiker, drei geniale Solo-Stimmen, wunderschöner Harmoniegesang, raffinierte Arrangements, eigenständige Interpretationen ...

Silverline

Silverline

17.01.2020 im PODIUM

Das klassische Jazz-Quintett - mit Rhythmusgruppe und zwei Bläsern - ist einerseits als Gruppe klein genug, um den Musikern viel Freiheit zur Improvisation zu lassen, andererseits bietet ein Quintett bereits die Möglichkeit – und oft genug die Notwendigkeit – für orchestrale Arrangements.

André Weiß Trio feat. Ralph Moore - Studiokonzert

André Weiß Trio feat. Ralph Moore - Studiokonzert

21.01.2020 im Tonstudio Bauer

Mit einem lockeren Spielfluss und routinierter Virtuosität zeigt sich das André Weiß Trio beeindruckend frisch für ein Jazztrio. Besonders zeigt sich der Einfluss des legendären Pianisten Oscar Peterson, der für seinen Groove und sein ornamentales Spiel bekannt war.

Januar 2020

Duo Matthieu Michel / Jean Christophe Cholet feat. Didier Ithursarry

Duo Matthieu Michel / Jean Christophe Cholet feat. Didier Ithursarry

24.01.2020 im PODIUM

Jean-Christophe Cholet und Matthieu Michel vereint eine über zwanzigjährige musikalische Komplizenschaft. Weit weg von demonstrativer Virtuosität, versetzt ihre mit Ruhe und Gefühlen erfüllte Musik in eine Atmosphäre von seltener Ausgeglichenheit. Ihre Musik ist farbig und voller Emotionen, aber gleichzeitig wohltuend unaufgeregt.

Session - Test the Jazz 53

Session - Test the Jazz 53

31.01.2020 im PODIUM

Immer wieder spannend – die Jam-Sessions im Podium der Musikhalle. Jazzer aus der Region jammen zusammen – ob Duo oder volle Bühne, ob Anfänger, Fortgeschrittene oder alte Jazz-Hasen. Jeder kann ungezwungen mitmachen oder einfach nur zuhören.

Februar 2020

Februar 2020

Christos Asonitis Quintett

Christos Asonitis Quintett

07.02.2020 im PODIUM

Contemporary Jazz

Der 1974 in Athen geborene Schlagzeuger Christos Asonitis lebt und spielt nach Jahren aktiver Präsenz in der griechischen Jazzszene seit 2012 in München. Mit „An Ode To The Light“ präsentiert er erstmals als Bandleader eigene Kompositionen und Arrangements.

AGORA – Marcia Bittencourt & Michael Arlt Trio

AGORA – Marcia Bittencourt & Michael Arlt Trio

14.02.2020 im PODIUM

Die ganze Bandbreite brasilianischer Musik

Marcia Bittencourt stammt aus Rio de Janeiro, der Stadt der Samba und der Bossa Nova. Stimmgewaltig und charmant präsentiert sie den ganzen Zauber brasilianischer Musik. Ihr Programm ist eine tiefe Verbeugung vor den reichen Traditionen dieses riesigen Landes.

Februar 2020

Clara Vetter Trio

Clara Vetter Trio

21.02.2020 im PODIUM

Das junge Trio um die Pianistin und Komponistin Clara Vetter schaut bereits auf zahlreiche Konzerte im süddeutschen Raum zurück (u.a. bei den Stuttgarter Jazzopen 2016). Die drei Musiker verbindet neben einer inspirierenden Zeit an der Stuttgarter Musikhochschule der Drang, ihr Spielen fortlaufend mit persönlichen, neuen Ideen und Erkenntnissen anzureichern.

Trio Arsis

Trio Arsis

28.02.2020 im PODIUM

Klassische Musik, virtuos verjazzt

Klassische Musik, virtuos verjazzt von drei Musikern, denen die Freude an der Musik, an Rhythmus und Improvisation aus allen Poren zu dringen scheint. Das Trio Arsis sind Pianist Ull Möck, Schlagzeuger Hans Fickelscher und Bassist Thomas Rotter.

März 2020

Fast Eddy's Blue Band

Fast Eddy's Blue Band

06.03.2020 im PODIUM

FAST EDDY’S BLUE BAND wurde 1990 von dem in London geborenen Bluesrock-Sänger Eddy Wilkinson ”The Voice from London” gegründet. Ihr unverwechselbarer Stil wird geprägt von mitreißendem, dynamischen Blues und Rock mit leichten Elementen aus Soul und Funk.

März 2020

Klaus Graf NUE Quartett

Klaus Graf NUE Quartett

13.03.2020 im PODIUM

The Music of Duke Ellington & Billy Strayhorn

Seit 1993 lehrt Klaus Graf Jazzsaxophon an der Hochschule für Musik in Nürnberg. 2002 erhielt er dort den Ruf als Professor. Die Nürnberger Jazzszene zählt zu den lebendigsten in Deutschland und ist seit vielen Jahren ein großartiger Nährboden für hervorragende junge Jazzmusiker.

Die geplanten Konzerte von Mitte März bis zur Sommerpause im Juli wurden wegen der Corona-Pandemie abgesagt oder verschoben.

Programmkalender

Juni 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
       
Juli 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       

Max Greger jr. & his Soulbrothers

Mehr erfahren

Volker Engelberth Quintett

Mehr erfahren

Blue Valentines

Mehr erfahren

Bidonville

Mehr erfahren

The Jakob Manz Project

Mehr erfahren

Impressum | Datenschutzerklärung